Hier finden Sie alle Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen zum IBL

Wie hoch belaufen sich die Gesamtkosten?
Nach momentanem Stand belaufen sich die Gesamtkosten auf ca. 1.540.083,00€.

Wie werden die Kosten verteilt?
70% Förderung in Höhe von 882.670,60€
30% Gemeindeanteil in Höhe von 388.787,40€
Eigenleistungen in Höhe von 279.125,00€

Wie groß wird das Projekt?
Das Fassungsvermögen, d. h. die max. Besucherzahl ändert sich gegenüber dem bisherigen Raumangebot nicht. Aufgrund notwendiger größerer Betriebsräume (Küchen, Lagerräume, Toilletten, Büro  Garderobe etc.) wird an der Ostseite ein Anbau mit einer Grundfläche von ca. 60 qm notwendig. Durch eine neue Dachkonstruktion erhöht sich natürlich der Rauminhalt des Objekts, was aber die Attraktivität des Raumes sowie die Nutzungsmöglichkeit (Konzerte etc.) deutlich vebessert. Neueste Bilder und Pläne finden sie hier.

Für wieviele Personen ist der Saal ausgelegt?
Bei Tischbestuhlung ca. 148 Sitzplätze; Mit der Gaststätte kann das Gesamtfassungsvermögen auf ca. 190 Personen max. erweitert werden, so viel wie im jetzigen Bestand ebenfalls zur Verfügung stand.

Entsteht tatsächlich eine versenkbare Bühne?
Nein! Die Bühne bleibt, wird allerdings etwas vergrößert und auf die andere Seite verlagert. Zudem wird sie mit einem schweren Vorhang vom Saal getrennt.

Bleibt denn die Pächterwohnung erhalten?
Ja. Auch diese ist in den förderfähigen Kosten enthalten.

Wieso der Name Interkommunales Dorf-und Kulturzentrum?
Wenn kein interkommunaler Hintergrund im Namen verzeichnet und ersichtlich ist, dann wäre keine finanzielle Förderung möglich.

Wer kann das IDL alles nutzen?
Alle und jeder! Privatpersonen, Vereine, Gruppen uvm. Nähere Informationen hierzu finden Sie in unserem Nutzungskonzept.

Was passiert mit dem Sportheim ab dem 01.01.2015?
Das Gebäude wird ab dem 01. Januar vom Förderverein des IBL fortgeführt. Es sind daher bis zum Beginn der Umbaumaßnahmen weiterhin Veranstaltungen möglich-

Wen kann ich für nähere Informationen kontaktieren?
Jedes Vorstandsmitglied ist jederzeit gerne bereit, nähere, detaillierte Auskünfte zu erteilen.
Oder sie schreiben uns eine EMail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

VIELEN DANK!